ProduktneuheitenProduktneuheiten

BS-MC-90

2013-12-16

Der Glasfaser-Konverter RS-232, RS-485, RS-422. BS-MC-90 ist ein Glasfaser-Konverter RS-232, RS-485, RS-422 auf dem Lichtwellenleiter.

Übertragungsrate: 1Mbit/s (RS485), 115,2kbit/s (RS232). Der Konverter hat einen Port RS-232/422/485, der über DIP-Schalter und Schraubenverbindung konfigurierbar ist. Das Gerät kann erfolgreich sowohl in typischen einfachen Kommunikationsapplikationen als auch in Applikationen für Industrieautomation, Energetik oder Überwachung von Objekten angewendet werden. Verschiedene Versionen des Gerätes ermöglichen die Realisierung der Verbindung mit der Verwendung von zwei oder einer einzelnen Faser von dem Multimode-oder Monomode-Lichtwellenleiter.

mehr


MULTIPRON

2013-11-01

Der Multiport-Tester von Verknüpfungen Ethernet, E1 und RS232/485. MULTIPRON ist ein Multiport-Tester, der zur Durchführung der Analyse von Verknüpfungen zur Paketübertragung IP / Ethernet auf den die elektrischen und optischen Verbindungen, Analyse von Kanälen E1 G.703 und Analyse von Verkehr auf den Ports RS232/485 konzipiert ist. Der Tester ist mit zwei Gigabit-Ethernet-Schnittstellen ausgestattet. Jede Schnittstelle wird durch den elektrischen Port 10/100/1000Mbit/s RJ45 sowie den Slot SFP realisiert. Die Verwendung von des auswechselbaren Moduls SFP erlaubt Testen von sowohl Mono-Mode-Übertragungswegen als auch Multi-Mode-Übertragungswegen. Das Gerät ist mit einem internen Generator von Signale Ethernet mit einer maximalen Geschwindigkeit von 1 GBit/s mit der Möglichkeit der Konfiguration von

Übertragungsparametern (MAC-Adresse, IP, UDP-Ports, VLANs, Nutzlast) ausgestattet. Das Gerät erlaubt die Durchführung die vollständigen Tests von RFC 2544.

mehr


TYTAN-8E1/16E1_basic

2013-10-01

Der Glasfaser - Multiplexer 8xE1/16xE1 G.703 2048kbit / s + 1 Gbit/s Ethernet / FO. TYTAN-8E1/16E1-basic ist ein Gerät, das für Anwender mit dem Bedarf an schnellem Paketverkehr und klassischer Sprachverbindung konzipiert ist. Das Gerät realisiert

den Transport von einzelnen Strömen der Rahmen Gigabit Ethernet und acht Ströme E1 2,048 Mbit/s durch den optischen Weg. Das Gerät beherrscht die optische Übertragung von der linearen Seite mit einem oder zwei linearen SFP -Ports. Im Falle der Belegung von zwei SFP-Slots realisiert

eine Schnittstelle die Übertragungsfunktion und die zweite Schnittstelle die schützende Funktion. Die lokale Gigabit Ethernet-Schnittstelle kann durch den Vier-Port-Schalter (4x RJ45) oder das SFP –Modul realisiert werden. Die Wahl der genutzten Ethernet-Schnittstelle wird durch die Verwaltungsschnittstelle des Gerätes durchgeführt.

mehr

zamknij
We have placed cookies on your computer to help make this website better. You can change your cookie settings at any time. Otherwise, we'll assume you're OK to continue.

http://www.ico.org.uk/for_organisations/privacy_and_electronic_communications/the_guide/cookies